Wie mache ich einen Termin?

Um einen Termin bei mir zu vereinbaren,

gibt es mehrmals im Jahr feste Terminvergabe-Tage.


Ich vergebe meine Termine immer für circa 3 MONATE und ´schließe´  meinen Kalender, wenn die Termine für diesen Zeitraum gefüllt sind.


Das lässt mich - und euch -  besser planen,

unsere Zeit wertvoller nutzen und gibt euch die Chance schneller einen Termin zu bekommen.


Ich gebe hier und auf social media bekannt,

wann mein Kalender ´öffnet´und die Terminvergabe stattfindet.

So kannst du dir den Zeitraum in dem du dein Tattoo bekommen möchtest ideal planen.



Termine können nur am Tag der Terminvergabe per Mail vereinbart werden.

Wenn du einen späteren Termin möchtest dann warte ganz einfach die jeweils nächste Terminvergabe ab.


Bitte beachte, dass du bei fester Terminvereinbarung / Übersenden der Terminkaution folgende Bedingungen zur Kenntnis nimmst:


1- Die Terminkaution ist nicht erstattungsfähig.

2- Bei Terminabsage, zu kurzfristiger Verschiebung oder nicht erscheinen verfällt die Terminkaution vollständig.

3- Bei Absage wegen Krankheit bleibt die Terminkaution nur mit Vorlage eines ärztlichen Attests innerhalb einer Woche bestehen.

4- Du musst 18 Jahre alt sein um bei uns tätowiert zu werden, bitte bringe ein Ausweisdokument mit.

5- Bringe keine Babys, Kleinkinder oder Tiere mit zu deinem Termin.



Andere hilfreiche Tipps:


- Du kannst gerne eine Begleitperson mitbringen, allerdings muss diese je nach Auslastung vorne im Warteraum warten.

- Bitte gib uns rechtzeitig Bescheid falls du jeglicheKrankheitssymptomehast, komme nicht einfach trotzdem ins Studio (um eventuelle  Ansteckungen zu vermeiden)

- Iss ausreichend bevor du zu deinem Termin kommst, um den Kreislauf stabil zu halten. Bringe dir gerne kleine Snacks und Getränke für zwischendurch mit.

- Komme gut ausgeschlafen, gestärkt und fit zu deinem Termin.

- 24 Std vor deinem Termin bitte KEIN Alkoholkonsum, blutverdünnende Schmerzmittel, übermäßigen Kaffeekonsum sowie Drogen

- Auf Sonnenbrand kann nicht tätowiert werden